Hypnoseausbildung „Signature Course“

Frühbucherrabattaktion: 10% bei Buchung bis 03.06.24 (für Präsenz und auch für die Hybridausbildung)

Hypnose ist eine wissenschaftlich anerkannte Behandlungsmethode. Sie kann sowohl bei mentalen Störungen wie Ängsten, Depressionen oder Burn-Out angewendet werden, wie auch bei körperlichen Erkrankungen, z.B. bei Neurodermitis, Unverträglichkeiten oder Allergien. Der „Signature-Course“ ist eine ursachenorientierte Hypnoseausbildung. Themen werden an der Wurzel gepackt und mithilfe des Unterbewusstseins bearbeitet. Dabei kommen sanfte Methoden zum Einsatz, die den Patienten geringstmöglich belasten. In der Ausbildung ist zudem ein Human-Design-Kompaktmodul enthalten. Das hier enthaltene Wissen hilft enorm sowohl in der Vorbereitung wie auch der eigentlichen Sitzung mit dem Patienten und kann dadurch Veränderungsprozesse auf vielen Ebenen deutlich beschleunigen. Ebenso enthält der „Signature-Course“ ein Modul zur Sitzung mit Kindern ab 4 Jahren. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen braucht zusätzliches Wissen, da hier z.T. andere „regeln“ gelten und zudem oft auch die Familie/Eltern in die Prozesse miteinbezogen werden (müssen). Ein ausführliches Skript ist selbstverständlich ebenso im Preis inkludiert wie ein Jahr kostenfreier Zugang zu den Inhalten der Online-Module, so dass hier jederzeit nochmal Informationen abgerufen werden können. Der „Signature-Course“ findet in zwei Blöcken a 4 Tagen statt. Jeder Ausbildungsblock beinhaltet einen großen Praxisanteil zum Üben der vermittelten Techniken. Diese können auch sofort nach der Ausbildung angewendet werden

Termine

Nächste Informationsstunde mit dem Dozenten Sascha Edelmann am:
01.06.2024 um 12.30 Uhr persönlich in der NATURA

1. Teil Theorie der Ausbildung Präsenz/Online:
18.-21.07.2024 je von 10.00-18.00 Uhr

2. Teil Praxis der Ausbildung Präsenz:
17.-20.10.2024 je von 10.00-18.00 Uhr