Betriebswirtschaft (B.A.)

Betriebswirtschaft (B.A.)

Das BWL Fernstudium an der DIPLOMA Hochschule im Überblick

Studienbeginn

Wintersemester (Oktober)* und Sommersemester (April)*
*ausreichende Teilnehmerzahl vorausgesetzt

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen und Fernstudium mit interaktiven Online-Vorlesungen.

Studiengebühren

227,- EUR / Monat, 10.149,- EUR gesamt*
*inkl. Prüfungsgebühr (615,- EUR)

Wahlbereich

Marketing und Vertrieb
Human Resources Management
Internationale BWL
Finance

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)
Absolventinnen und Absolventen erhalten ein Bachelor-Zeugnis und eine Urkunde sowie ein in Englisch verfasstes so genanntes „Diploma Supplement“ und ein „Transcript of Records“ (Notenübersicht), die sie/ihn international als Akademiker/in mit einem Bachelor-Titel ausweisen.

Akkreditierung

Akkreditiert durch AHPGS

Download

Leseprobe aus dem Studienheft Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre I

Studiendekan Betriebswirtschaft (B.A.)

Prof. Dr. Stephan Convent
E-Mail: wirtschaft@diploma.de

Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft (B.A.)

Ohne Kompetenzen im Themenfeld der Betriebswirtschaft können Unternehmen, kleine Betriebe, aber auch Vereine und Institutionen nicht am Markt bestehen. Die wachsende Globalisierung, aber auch der zunehmende Konkurrenzkampf und Kostendruck erfordern eine strategische Antwort der Unternehmen. Diese benötigen für Schlussfolgerungen aus wirtschaftlichen Kennzahlen, im Bereich des An- und Verkaufs und für die Optimierung der betrieblichen Abläufe gut ausgebildete Fachkräfte.

Das AHGPS-akkreditierte Bachelor-Fernstudium Betriebswirtschaft bietet Ihnen eine ideale Ausgangsposition, um als Fachkraft in der freien Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen oder im Vereinswesen tätig zu werden. In sieben Semestern eignen Sie sich das erforderliche Fachwissen an. Zudem spezialisieren Sie sich in einem wirtschaftlich relevanten Schwerpunkt, den Sie im Laufe des Studiums selbst wählen und schließen bei erfolgreicher Prüfung mit einem Bachelor of Arts ab.

Als begehrte Fachkraft versetzen Sie Ihrer Karriere einen Schub. Ihnen steht der Weg in eine abwechslungsreiche Projektarbeit, in das mittlere Management oder sogar bis zu den Spitzenpositionen offen. Dabei profitieren Sie von der breiten Wissensbasis, mit der Sie branchenübergreifend und vielseitig einsetzbar sind. Kurz: Sie steigern mit einem Bachelor-Abschluss im Fernstudium Betriebswirtschaft Ihre Einkommens- und Karrierechancen.

Das Fernstudium Betriebswirtschaft (B.A.) bei der DIPLOMA Hochschule

Das Fernstudium Betriebswirtschaft (B.A.) an der DIPLOMA Hochschule ist staatlich anerkannt. Der Studiengang ist einem Präsenzstudium gleichwertig. Anders als bei einem Präsenzstudium können Sie Ihre Zeit jedoch selbst einteilen und müssen nicht im Einzugsgebiet der Hochschule wohnen. Damit eignet sich das Fernstudium besonders für Berufstätige, Alleinerziehende, Soldatinnen und Soldaten, Zivil- und Sozialdienstleistende, Mobilitätseingeschränkte, Auszubildende sowie Schulabgängerinnen und -abgängern. Sie können ortsunabhängig, nebenberuflich und bei freier Zeiteinteilung in Ihrem persönlichen Lerntempo zum Abschluss Bachelor of Arts gelangen. Ein weiterer Vorteil eines Fernstudiums: Arbeitgeber schätzen Absolvent/innen eines Fernstudiums, da dieses besondere Engagement, eine hohe Belastbarkeit sowie gutes Organisations- und Zeitmanagement in ihrer Weiterbildung gezeigt haben.

Die DIPLOMA Hochschule bietet den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre seit 2007 an. Das Fernstudium ist nach dem „blended learning“-Konzept erstellt worden. Das bedeutet, Sie lernen eigenverantwortlich mithilfe von Studienheften. Zugleich sind im Lehrplan Seminare vorgesehen. Sie können an diesen entweder persönlich in einem Studienzentrum teilnehmen oder Sie folgen den Angeboten online. Dazu nehmen Sie über das Internet zu festen Zeiten an den Veranstaltungen interaktiv teil. Mehr zum Fernstudium mit virtuellen Online-Seminaren oder realen Lehrveranstaltungen finden Sie hier.

Sie profitieren dabei von einer erstklassigen Vereinbarkeit von Studium und Beruf sowie Studium und Familie. Flexibilität, freie Zeiteinteilung und ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Lernen sind große Pluspunkte.

Weitere Eindrücke und Informationen finden Sie im folgenden Video:

Ablauf und Dauer des Fernstudiums Betriebswirtschaft (B.A.)

Das BWL-Fernstudium ist auf sieben Semester ausgerichtet und entspricht einer Lernleistung von 180 ECTS. Sie können die Studiendauer auf Wunsch studiengebührenfrei um bis zu vier Semester verlängern. Diese Verlängerung eignet sich insbesondere für bereits Beschäftigte, die sich nebenberuflich qualifizierenmöchten.

In jedem Semester nehmen Sie an zwölf bis 14 Samstagen an Online-Seminaren oder Vor-Ort-Veranstaltungen in einem der Studienzentren teil. Darüber hinaus sind Praktika nachdrücklich zu empfehlen, um die betriebswirtschaftlichen Berufsfelder kennenzulernen und erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Während des Studiums lernen Sie mit von uns zur Verfügung gestellten Studienheften. Diese arbeiten Sie eigenverantwortlich durch. Zusätzlich können Sie auf dem Online-Campus auf unsere Bibliothek zugreifen, sich mit anderen Studierenden austauschen und Fragen an die Lehrenden richten.

Prüfungen finden jeweils am Ende des Semesters statt. Den Abschluss Bachelor of Arts erreichen Sie am Studienende durch eine schriftliche Arbeit, die Bachelor-Thesis, sowie eine mündliche Prüfung.

Durch die besondere Kombination aus eigenverantwortlichem Lernen, Online-Angeboten und Leistungen vor Ort sind Sie ideal auf die abschließenden Bachelor-Prüfungen vorbereitet. Diese finden, wie auch die Prüfungsleistungen und Präsenz-Veranstaltungen, in einem der über ganz Deutschland verteilten Studienzentren statt.

Ihre Vorteile: Sie profitieren insbesondere von einer effizienten Struktur der Inhalte, kleinen Studiengruppen, optimaler persönlicher Betreuung, qualifizierten Lehrkräften, sehr gut ausgestatteten Studienzentren, großer praktischer Relevanz und einem virtuellen Campus mit freiem Zugang zu Fachliteratur.

Nach dem BWL-Fernstudium: Ihre Berufsperspektiven

Mit dem Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft sind Sie exzellent gerüstet für ein breites Berufsfeld. Sie sind Expertin bzw. Experte für alle betriebswirtschaftlichen Aufgaben wie Personalwesen, Controlling oder Buchhaltung. Sie haben die Befähigung, in das Marketing oder in das Finanzwesen einzusteigen. Dabei sind Sie für Positionen in der qualifizierten Sachbearbeitung ebenso geeignet wie für eine Karriere im mittleren oder höheren Management. Nicht zuletzt bringen Sie die Mindestvoraussetzungen mit, um in leitenden Positionen bis hin zur Geschäftsführung tätig zu werden.

Mit Ihrem analytischen Zahlenverständnis und der Kompetenz, betriebliche Abläufe zu beobachten, zu bewerten und zu verbessern sind Sie in der Lage, in jeder Branche zu arbeiten. Die potenziellen Arbeitgeber reichen von Unternehmen der Finanzbranche wie Banken und Versicherungen über Industriebetriebe und Behörden bis zur Unternehmensberatung, dem Hotelgewerbe oder dem Gesundheitswesen. Sie sind dabei nicht auf Ihr Heimatland beschränkt, sondern bringen alle Voraussetzungen für eine internationale Karriere mit.

Der Bachelorabschluss über das Fernstudium Betriebswirtschaft ist keinesfalls ein Nachteil. Viele Arbeitgeber schätzen das bei dieser Studienform erforderliche persönliche Engagement sowie die damit verbundene Selbstorganisation und Disziplin. Ein weiterer Pluspunkt für Ihre Karrierechancen.

Anmeldung und Studienbeginn

Das Fernstudium BWL beginnt – eine ausreichende Zahl an Teilnehmern am jeweiligen Studienzentrum vorausgesetzt – im Wintersemester (Oktober) und Sommersemester (April).

Bewerbungen können jederzeit an die NATURA Akademie gerichtet werden. Alle Informationen dazu sowie auch Immatrikulationsanträge erhalten Sie hier:

Immatrikulationsantrag Fernstudiengang herunterladen

Immatrikulationsantrag Präsenzstudiengang herunterladen

Studiengebühren

Die Studiengebühren für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft betragen:

Fernstudium 227,- EUR / Monat 10.149,- EUR gesamt*
* inkl. Prüfungsgebühr (615,- EUR)

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Betriebswirtschaft Studium wird zugelassen, wer über eine der nachfolgenden Voraussetzungen verfügt:

  • Allgemeine Hochschulreife,
  • Fachhochschulreife,
  • bestandene Meisterprüfung,
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie *
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung *
    * gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen

Nähere Auskünfte zu speziellen Abschlüssen erteilen wir gerne auf Nachfrage. Bewerber/innen, die die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, können am Studium zunächst als Gasthörer teilnehmen.

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

Wir beraten Sie gern!

Für alle Fragen zur Anmeldung, zu Finanzierungsmöglichkeiten und speziellen Zugangsvoraussetzungen stehen wir Ihnen auch jederzeit gern telefonisch unter +49-9383-9036010 zur Verfügung!

Studienberatung

Gertrud Leisten

Tel: 09383 9036010
info@natura-akademie.de

INFOMATERIAL

2019-08-09T14:20:02+02:00