Homöopathie Aufbaukurs mit den Repertorium nach C. v. Bönninghausen

In dieser Fachausbildung werden sämtliche theoretischen und praktischen Grundlagen der Arbeitsweise nach Clemens von Bönninghausen vermittelt.

Dozent(en):

Inhalte

Homöopathie Aufbaukurs

„HOMÖOPATHIE- WEBINAR”

mit dem Repertorium nach Clemens von Bönninghausen (Therapeutisches Taschenbuch)

Clemens von Bönninghausen entwickelte mit seinem therapeutischen Taschenbuch ein wunderbares Werkzeug zur Anwendung am Krankenbett. Dieses Repertorium erfreut sich zurecht einer zunehmenden Beliebtheit. Es ist ein sehr zuverlässiges Arbeitsmittel, das nicht voll von Nachträgen und unsicheren Quellen ist. Wie wendet man es sicher an? Was bedeuten die Begriffe Genius und Charakteristik? In dieser Fachausbildung werden sämtliche theoretischen und praktischen Grundlagen dieser Arbeitsweise vermittelt, so dass der Teilnehmer mit dem Therapeutischen Taschenbuch arbeiten kann.

LEHRPLAN:

Folgende Themen werden Sie hierbei ausführlich bearbeiten:

C. v. Bönninghausen Lebensbild

Grundprinzipien der klassischen Homöopathie

Anamnese und Materia MedicaRepertorisation kennen- und anwenden lernen

C. v. Bönninghausen Arbeitsweise

Fallbearbeitung nach C. v. Bönninghausen anhand von exempl. akuten und chronischen Fällen

Termine

Homöopathie-Fachausbildung

„Klassische Homöopathie“

 für Laien als Grund- und Aufbaukurs

Dieser Kurs wendet sich an Angehörige der Heilberufe und an mäßig Fortgeschrittene auf dem Gebiet der Homöopathie. Sie erlernen die nächste Stufe von homöopathischem Wissen (z.B. nach einem Hausapotheken-Kurs) und dessen Anwendung. Dieser Kurs führt über das normale Lesen und Durchblättern von Hausapothekenbüchern hinaus.

Die Termine sind am Freitag:

19.04.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

03.05.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

10.05.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

17.05.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

31.05.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

07.06.2024 von 16.00-19.00 Uhr,

14.06.2024 von 16.00-20.00 Uhr (hiervon von 19.00-20.00 Uhr freiwillige Prüfung),

21.06.2024 von 16.00-20.00 Uhr.

Es sind somit insgesamt acht Webinartage mit 34 UE; (1 UE entspricht 45 Min.)

 

Ein ausführliches Handout sowie die Erstellung mit Auswertung der freiwilligen Prüfung und das Teilnahmezertifikat sind in der Kursgebühr von gesamt € 480,00 enthalten.

 

Literatur:

Grundlage ist die rev. Auflage „Therapeutische Taschenbuch“ von Clemens v. Bönninghausen ISBN: 3-8304-9014-3

und das „Materia medica und Repertorium“ von Boericke ISBN: 3-937268-08-1.

Beide Bücher können in unserer hauseigenen Buchhandlung eingesehen und bestellt werden.

Die uneingeschränkte Ausübung der „Klassischen Homöopathie“ ist nur Ärzten und Heilpraktikern gestattet. Die Teilnahmebescheinigung dient zur Anerkennung für Fortbildungspunkte. Die Fortbildung wird u.a. bei SHZ, BKHD und anderen Zertifizierungsstellen anerkannt.

Anmeldung unter info@natura-akademie.de

Kosten

€ 480 incl. Studienbegleitskript, Erstellung und Auswertung der freiwilligen Prüfung, Teilnahmezertifikat

Weihnachtsaktion: Bei Buchung zwischen dem 01.12.2023 und dem 14.12.2023 reduziert sich die Kursgebühr auf € 399,00!

Nächster Termin: 19.04.2024

ANMELDUNG

z.B. Teilnahme Präsenz | Online (falls verfügbar)