Mechatronik (B.Eng.)

Mechatronik (B.Eng.)

Das Mechatronik-Fernstudium an der DIPLOMA Hochschule im Überblick

Studienbeginn

Wintersemester (Oktober)* und Sommersemester (April)*
*ausreichende Teilnehmerzahl vorausgesetzt

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen und Fernstudium mit interaktiven Online-Vorlesungen

Studiengebühren

247,- EUR / Monat, 10.989,- EUR gesamt*
* inkl. Prüfungsgebühr (615,- EUR)

Wahlbereich

Automotive Systeme
Elektromobilität
Robotik

Abschluss

Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Der/Die Absolvent/in erhält ein Bachelor-Zeugnis und eine Urkunde sowie ein in Englisch verfasstes so genanntes „Diploma Supplement“ und ein „Transcript of Records“ (Notenübersicht), die sie/ihn international als Akademiker/ihn mit einem Bachelor-Titel ausweisen.

Akkreditierung

Akkreditiert durch AQAS e.V.

Download

Flyer B.Eng. Mechatronik
Leseprobe aus dem Studienheft Elektrische und magnetische Felder

Studiendekan Mechatronik (B.Eng.)

Prof. Dr. Michael Namokel
E-Mail: technik@diploma.de

Fernstudium Mechatronik (B.Eng.)

Mechatronik ist ein interdisziplinärer Bereich der Ingenieurswissenschaften. Er verbindet Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Zur Anwendung kommt Mechatronik unter anderem bei der Konstruktion elektronisch gesteuerter Maschinen und Fahrzeuge. Die Disziplin haucht Maschinen durch Elektronik und Software „Leben“ ein. Insbesondere in der Robotik, bei elektronisch gesteuerten Antrieben sowie bei vernetzten Geräten und Maschinen der Industrie 4.0 ist Mechatronik ein wesentlicher Entwicklungs- und Produktionsfaktor. Im Zuge der Entwicklung zu neuen, intelligenten Maschinen, der Digitalisierung in der Industrie und Produktion sowie bei der Entwicklung neuer Antriebsarten haben mechatronische Qualifikationen eine große Bedeutung. Auf dem Arbeitsmarkt sind akademisch ausgebildete Fachkräfte begehrt. Der Bedarf ist vor dem Hintergrund des industriellen Wandels steigend. Das Bachelor-Fernstudium Mechatronik bereitet Sie optimal auf die besonderen Herausforderungen in der Praxis vor. Sie qualifizieren sich für ein anspruchsvolles Berufsfeld. Sie sichern für Arbeitgeber nachhaltige Wettbewerbschancen und tragen zu einer modernen, zukunftsweisenden Wirtschaft bei.

Das Fernstudium Mechatronik (B.Eng.) an der DIPLOMA Hochschule

Das Fernstudium Mechatronik an der DIPLOMA Hochschule dauert sieben Semester und ist durch den AQAS e. V. akkreditiert.

Tipp: Die DIPLOMA Hochschule bietet Interessent/innenregelmäßig die Möglichkeit, an den „virtuellen Schnupperveranstaltungen Technik“ teilzunehmen. Dort können Sie unter anderem erste Eindrücke gewinnen, ob ein Fernstudium der Mechatronik für Sie eine geeignete Wahl ist.

Das Fernstudium ist nach der „blendet learning“-Methode konzipiert. Damit haben Sie eine größtmögliche Flexibilität beim Lernen, ohne Ihr Studienziel aus den Augen zu verlieren. Sie eignen sich die Inhalte durch Studienhefte an, die Sie in freier Zeiteinteilung durcharbeiten. Zusätzlich nehmen Sie an 12-14 Seminaren pro Semester teil, deren Besuch freiwillig ist. Sie können wählen: Sie nehmen persönlich an den Seminaren in einem der angebotenen Studienzentren teil. Alternativ folgen Sie den Veranstaltungen ortsungebunden über das Internet. Weitere Informationen zum Fernstudium an der DIPLOMA Hochschule finden Sie hier.

Zur Vertiefung von Themen können Sie während des gesamten Studiums auf die Online-Bibliothek zugreifen. Diese enthält neben Studienmaterialien eine umfangreiche Sammlung von Fachliteratur und weiteren relevanten Publikationen. Auf dem Online-Campus können Sie sich mit anderen Studierenden austauchen und vernetzen. Dort finden Sie auch einen direkten Kontakt zu den Lehrkräften, sodass Sie auf diesem Weg Fragen stellen können.

Wichtig: Für das Fernstudium Mechatronik sind neun Labortage verpflichtender Bestandteil des Lehrplans. Diese sind auf zwei Semester verteilt. Da Sie dort praxisnahe Versuche und Anwendungen in den Bereichen der Robotik und der automotiven Systeme kennenlernen, ist der Ort auf das Mechatronik-Labor am Studienort in Bad Sooden-Allendorf festgelegt.

In einem Studienzentrum Ihrer Wahl nehmen Sie persönlich an den Klausuren und Prüfungen zum Ende des jeweiligen Semesters teil. Nachdem Sie im siebten Semester Ihre Bachelor-Thesis verfasst haben, findet dort auch das abschließende Kolloquium statt. Bei Erfolg schließen Sie das Fernstudium mit dem Titel Bachelor of Engineering ab. Dieser ist international anerkannt und öffnet Ihnen den Weg zu einem weiterführenden Masterstudiengang.

Tipp: Sie können das Fernstudium Bachelor Mechatronik ohne weitere Zahlungen von Studiengebühren um vier Semester verlängern.

Das besondere Studienkonzept des Fernstudiums Mechatronik bietet Ihnen eine erstklassige Kombination aus praktischen Übungen und Flexibilität. Sie können ortsungebunden studieren und profitieren dennoch von den in diesem Fachbereich wichtigen Übungen und Versuchen. Durch diese Struktur des Studiengangs eignet sich das Fernstudium Mechatronik insbesondere für Personen, die sich nebenberuflich durch einen akademischen Abschluss für höhere Aufgaben qualifizieren möchten. Außerdem richtet sich der Studiengang an Alleinerziehende, Personen in einer Familienphase, Soldatinnen und Soldaten, Zivildienst- und Sozialdienstleistende, chronisch Kranke und Mobilitätseingeschränkte.

Weitere Eindrücke vom Fernstudium Mechatronik (B.Eng.) erhalten Sie in unserem Video:

Inhalte und Schwerpunkte des Fernstudiums Mechatronik (B.Eng.)

Das Fernstudium Bachelor of Engineering Mechatronik dauert im Regelfall sieben Semester. Die gesamte Lernleistung umfasst 180 ECTS (Credit Points). Auf Sie wartet ein praxisnahes, interdisziplinär ausgerichtetes Studium. Theorie, praktische Übungen, umfassendes Grundlagenwissen sowie Spezialfächer und technisches Englisch qualifizieren Sie für den Berufseinstieg.

Praktische Erfahrung zählt. Daher gehören neun Labortage in Bad Sooden-Allendorf zum Lehrplan, die sich über zwei Semester verteilen. Außerdem absolvieren Sie während des Fernstudiums ein Praktikum, das Sie auch bei Ihrem Arbeitgeber absolvieren können, sofern Sie in einem studienrelevanten Bereich arbeiten Der Bericht über das Praktikum fließt in das Studienergebnis ein.

Sie erlangen Kompetenzen in den wesentlichen Bereichen der Mechatronik, lernen diese miteinander zu verknüpfen und anzuwenden. Sie eignen sich Wissen an, um Maschinen nach dem aktuellen Stand der Technik zu entwickeln, Verbesserungen und Modernisierungen anzustoßen und innovative Ideen in die Praxis umzusetzen. Inhaltlich bietet Ihnen das Fernstudium unter anderem folgende Themen:

  • Naturwissenschaftliche Grundlagen,
  • Mechatronik,
  • technische Mechanik,
  • Grundlagen der Programmierung,
  • technische Informatik,
  • Konstruktion und Fertigung,
  • Elektrotechnik,
  • Automatisierungstechnik,
  • Mathematik,
  • Betriebswirtschaft,
  • technisches Englisch.

Um Ihr Wissen zu vertiefen, wählen Sie außerdem einen von drei Schwerpunkten. Zur Auswahl stehen: Automotive Systeme, Elektromobilität und Robotik.

Nach dem Fernstudium Mechatronik: Ihre Berufsperspektiven

Mechatronik ist eine Disziplin, die zukünftig weiter an Bedeutung gewinnen wird. Die Verknüpfung elektronischer Bauteile mit mechanischen Systemen betrifft viele Bereiche des Maschinenbaus und der Produktentwicklung. Von der Entwicklung und Fertigung über die Inbetriebnahme bis zur regelmäßigen Wartung und Reparatur entsprechender Systeme reichen die Aufgaben dieses Bereichs, für den Fachkräfte erforderlich sind. Auch die Entwicklung von vernetzten, smarten Anwendungen sowie die Integration künstlicher Intelligenz erfordern nicht nur Informatikkenntnisse, sondern auch kompetente Mechatronikerinnen und Mechatroniker. Daher haben akademisch ausgebildete Fachkräfte sehr gute Chancen auf dem sich tendenziell verbessernden Arbeitsmarkt. Speziell folgende Branchen bieten gute Karrierechancen:

  • Automatisierungstechnik,
  • Automobilindustrie,
  • Luft- und Raumfahrtindustrie,
  • Maschinenbau und Anlagenbau,
  • Medizintechnik,
  • Mikrosystemtechnik,
  • Robotik.

Mechatronik ist eine Disziplin, die Ihnen hervorragende Karrierechancen eröffnet. Mit den im Bachelor-Fernstudium erworbenen Kenntnissen haben Sie gute Aussichten, direkt nach dem Studium einen Arbeitsplatz zu finden und sich perspektivisch verbessern zu können.

Anmeldung und Studienbeginn

Das Fernstudium Mechatronik B.Eng. beginnt – eine ausreichende Zahl an Teilnehmern am jeweiligen Studienzentrum vorausgesetzt – im Wintersemester (Oktober) und Sommersemester (April).

Bewerbungen können jederzeit an die NATURA Akademie gerichtet werden. Alle Informationen dazu sowie auch Immatrikulationsanträge erhalten Sie hier:

Immatrikulationsantrag Fernstudiengang herunterladen

Immatrikulationsantrag Vollzeit-Fernstudiengang herunterladen

Immatrikulationsantrag Fernstudiengang (für AbsolventInnen einer Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften TechnikerIn)

Immatrikulationsantrag Präsenzstudiengang herunterladen

Studiengebühren

Die Studiengebühren für den Bachelor-Studiengang Mechatronik betragen:

Fernstudium 247,- EUR / Monat 10.989,- EUR gesamt *
* inkl. Prüfungsgebühr (615,- EUR)

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studiengang Mechatronik wird zugelassen, wer über eine der nachfolgenden Voraussetzungen verfügt:

  • Allgemeine Hochschulreife,
  • Fachhochschulreife,
  • bestandene Meisterprüfung,
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie *
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung *

* gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen

Nähere Auskünfte zu speziellen Abschlüssen erteilen wir gerne auf Nachfrage. Bewerber/innen, die die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, können am Studium zunächst als Gasthörer teilnehmen.

Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

Für alle Fragen zur Anmeldung, zu Finanzierungsmöglichkeiten und speziellen Zugangsvoraussetzungen stehen wir Ihnen auch jederzeit gern telefonisch unter +49-9383-9036010 zur Verfügung!

Studienberatung

Gertrud Leisten

Tel: 09383 9036010
info@natura-akademie.de

INFOMATERIAL

2019-08-09T13:54:08+01:00