Homöopathie für Tiere (Pferde, Hunde, Katzen, Nagetiere, Kühe uvm.)

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen,
wie sie ihre Tiere behandeln.
(Mahadma Gandhi)

Werden Sie Tierhomöopath/in in der NATURA-Akademie in Prichsenstadt-Laub!

Curriculum 2019-2020

16 Unterrichtseinheiten pro Modul (Lehrgangsgebühr pro Modul 220 Euro):

Unterrichtszeiten: Samstag von 9 – 17.30 Uhr und Sonntag von 9 – 14.00 Uhr

Modul 1

Einführung: Literaturhinweise, Geschichte, Simileregel, Chinarindenversuch, Ursprung hom. Arzneien, Symptomatologie – das vollständige Symptom, § 153 Organon, MM, Repertorium, Potenzen, einfache KASUISTIKEN

 

Modul 2

AMP, Möglichkeiten und Grenzen, Anamnese, Anamnese – Speziesunterschiede, Repertorium, Infektionskrankheiten

 

Modul 3

Hom. Fallbearbeitung – akut -chronisch

Akute Erkrankungen, Repertorisation von Akutfällen, Notfälle, Schmerz, Taschenapotheke

Bewegungsapparat.

 

Modul 4

Anamnese chron. Krankheiten, Anamnesemanagement Einzeltier – Herde/Gruppe, Hierarchisierung bei chron. Krankheiten, Magen-Darm.

 

Modul 5

Arzneimittelreaktion, Heringsche Regel, Heilungsverlauf, die 2. Verschreibung, ausgewählte Rubriken aus dem Repertorium zu Blase Niere.

 

Modul 6

Gabenlehre, AM-Wechsel, Potenzwechsel

Repertorium: Geistes und Gemütssymptome in Bezug zu Verhaltensauffälligkeiten, Angst und Aggression, Stubenunreinheit und  Zwischenprüfung;

 

Modul 7

Chronische Krankheiten – Miasmen I, die Konstitution, Nosoden

 

Modul 8

Chronische Krankheiten – Miasmen II, Lokalübel, Krankheitsdynamik – Hauterkrankungen aus Sicht der chron. Krankheiten

 

Modul 9

Impfungen – Vaccinose

Unterdrückung – Suppression und Palliation, einseitige Erkrankungen, Geriatrie

 

Modul 10

Burnett. Organotrope Verschreibungen nach Burnett. Entgiften, Ausleiten

Sarkoden

Pankreas, Milz, Leber, metabolisches Syndrom, Diabetes

 

Modul 11

Autoimmunerkrankungen, Allergien: Haut – Lunge: Asthma, Sommerekzem, Pemphigus

 

Modul 12

ZNS, Nervenerkrankungen: Epilepsie, Narkolepsie, Krämpfe, Lähmungen, Botulismus, Tetanus. Herpesviren. Augenerkrankungen: PA, Glaukom, Katarakt. Katzenschnupfen.

 

Modul 13

Herz-Kreislauferkrankungen. Ödeme. Herzinsuffizienz, Venenerkrankungen. Digit, Cactus, Lauro, Crat, Arn, Ham, Lach, Schilddrüsenerkrankungen.

 

Modul 14

Trächtigkeit, Geburt und Geschlechtsorgane. Pathologien der Ovarien – des Uterus – der Mamma.. Zystenbildungen, Sterilität, mangelhafte/ übersteigerte Libido, Ausflüsse..

 

Modul 15

Neugeborenenerkrankungen – Darmpechverhalten, Trinkschwäche, Frühgeborenendurchfall, Coccidien, Asphyxie, Kümmerer, Parasiten.

 

Modul 16

Jungtiererkrankungen – Atemwegserkrankungen, Nabelproblematiken, Magen-Darmerkrankungen, Mangelernährung, falsche Ernährung.

Abschlussprüfung;

Die erfahrenen Dozentinnen sind:

Avana Eder, Heilpraktikerin und Tierheilpraktikerin sowie Tierhomöopathin

Dr. Barbara Dietze, Tierärztin und Homöopathin

Dr. Christine Nowotzin, Tierärztin und Homöopathin;

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse unter 09383/9036010 oder info@natura-akademie.de

2019-02-15T16:01:07+00:00