Peggy Jäckle betreibt eine mobile Tierheilpraxis, mit der sie in Mittel- und Süddeutschland unterwegs ist. Im September 2020 hat Peggy Jäckle einen Therapiehof eröffnet. Dort ist ihr Ziel die Sensibilisierung der Tierbesitzer und die Aufklärung für ein besseres Miteinander Mensch – Tier. Ihre Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in der Homöopathie, den gesamten Bewegungsapparat, der Barhufpflege, der Zahnbearbeitung speziell bei Pferden, Eseln und Kleintieren und der Akupunktur.