Ich lerne seit 1980 Homöopathie und praktiziere seit 1983 in einer rein klass. homöopathisch ausgerichteten Praxis in der Nähe von Stuttgart.
Ich habe viele verschiedene Richtungen innerhalb der Homöopathie kennen gelernt, von Vorlesungen von Dr. Eichelberger, Vassilis Ghegas, George Vithoulkas, Massimo Mangialavori (sehr viele Jahre), habe mir  auch verschiedene Methoden angesehen, wovon ich weniger beeindruckt oder beeinflusst wurde.
Ich war bei den vorbereitenden Konferenzen in Frankfurt dabei und habe die Gründung der Stiftung Homöopathie-Zertifkat unterstützt, bin von Anfang an in der Qualitätskonferenz der SHZ aktives Mitglied und bin zutiefst überzeugt, dass wir nur durch die Qualität unserer Arbeit unseren Beruf erhalten können.
Ich bin zertifizierte Therapeuten, Dozentin und Supervisorin der SHZ.
Mit Begeisterung habe ich an verschiedenen Schulen  Homöopathie unterrichtet und freue mich heute noch, wenn ich mein Wissen und meine Erfahrung an junge Kollegen weitergeben kann.