Medizin unserer Zukunft!

Weiterbildung Homöopathische Geriatrie (Altersheilkunde)

Ich bin sehr alt!

Durch meinen letzten Schlaganfall wurde mir die Sprache genommen.

„Ich hatte Schmerzen. Das Pflegepersonal meinte ich wäre unruhig. Sie verstanden mich nicht. Häufig litt ich unter Übelkeit. Die vielen Medikamente förderten dies. Ich verstand den Zusammenhang, konnte mich jedoch nicht wehren. Vor ein paar Wochen saß eine Homöopathin lange an meinem Bett. Was ich nicht sagen konnte „las“ sie an meinem Verhalten und in meinem Gesicht. Ich bekomme jetzt homöopathische Medizin. Die Medikamente wurden reduziert. Die Schmerzen treten nur noch selten auf. Die Übelkeit legte sich.“ Martha

Sind vorbereitet auf solche Fälle? Im angebotenen Seminar werden die Grundlagen der geriatrischen Homöopathie besprochen:

– die geriatrisch-homöopathische Anamnese anhand vieler Fallbeispiele
– Einführung in die Lebens- und Reifestufen des Menschen
– Diagnostik von Schmerz und Angst bei sprachlosen Patienten
– Unterschied der ganzheitlichen Behandlung zur Palliation
– rechtliche Fragen zur Arbeit in Institutionen und die Patientenverfügung
– Wie schütze ich mich selber vor Schmerz und Leid?

Teil I: Grundlagen der geriatrischen Homöopathie

Sa 21.09.2019 von 9.00-17.00 Uhr
So 22.09.2019 von 9.00-12.30 Uhr (danach Pharmakologie buchbar)


Teil II: Die homöopathische Behandlung bei Demenz

Sa 28.3.2020 von 9.00-16.30 Uhr
So 29.3.2020 von 9.00-15.30 Uhr


Teil III: Die homöopathische Behandlung in der Sterbebegleitung

– Sa 28.3.2020 von 9.00-16.30 Uhr
– So 29.3.2020 von 9.00-15.30 Uhr

Zum Meisterkurs Geriatrie:

Alle Wochenenden sind auch einzeln buchbar!
Anmeldung unter info@natura-akademie.de oder 09383/9036010.
Wir sind sehr gerne für Ihre Fragen erreichbar!


Ergänzt und bereichert wird dieser Kurs durch Brigitte Bertl, klassische Homöopathin und geriatrische Pharmakologin.

Seminar Teil I
Sonntag, 22.09.2019 von 12.30-16.30 Uhr
Unkostenbeitrag: 65 Euro, inklusive Zertifikat;

Demenz und Morbus Parkinson
Therapie mit Antidementiva und Antiparkinsonika
Grundlagen sowie gefährliche Nebenwirkungen
Seminar Teil II
Freitag, 27.03.2020 von 15-19.30 Uhr;
Unkostenbeitrag: 65 Euro, inklusive Zertifikat;

Gerontopsychiatrie Teil I.
Psychosen,Wahn- und Erregungszuständen
Therapie mit Neuroleptika
Grundlagen sowie gefährliche Nebenwirkungen
Analgetika Teil I
Grundlagen der Schmerztherapie von Entzündungen
(NSAR Analgetika und Glucocorticoide) sowie gefährliche Nebenwirkungen;
Seminar Teil III
Freitag, 20.06.2020 von 15-19.30 Uhr;
Unkostenbeitrag: 65 Euro, inklusive Zertifikat;

Gerontopsychiatrie Teil II
Depressionen und Schlafstörungen
Grundlagen der Therapie mit Antidepressiva und Tranquilizer
sowie gefährliche Nebenwirkungen
Analgetika Teil II
Grundlagen der Schmerztherapie mit Opiaten und Komedikationen (NSAR Analgetika und Glucocorticoide)
sowie gefährliche Nebenwirkungen

2019-07-14T09:50:06+02:00