Weihnachtsgruß

Liebe Patient*innen, Schüler*innen, Student*innen, liebe Geschäftspartner*innen und euch liebe Freund*innen,

ich möchte Ihnen und Euch einen persönlichen Weihnachtsgruß und gute Wünsche für das Neue Jahr 2019 zu senden!

Ein frohes Fest und Gottes Segen

Euch allen die ihr des Herrn gedenkt

und wünschen, dass er reich beschenkt

Euch alle mit der Kraft und dem Mut

den Nächsten zu lieben wie er es tut

möge er Euch durch das Leben begleiten

gelobt sei Christus zu allen Zeiten.

… gesegnete Weihnacht!

___________

Für das Jahr 2018 kann ich eine sehr positive Bilanz ziehen. Vielen Menschen konnte in der Praxis für Homöopathie sanft und nachhaltig geholfen werden.

Der Aufwuchs bei den Ausbildungszahlen ist sehr erfreulich und es ist bisher unser bestes Jahr an Schüler- und Studentenzuwachs.

Unser Management – System wurde im Audit von der DEKRA erfolgreich geprüft. Die NATURA-Akademie wurde als Träger für Maßnahmen der berufl. Weiterbildung und als staatlich anerkannter Bildungsträger zugelassen.

Zudem wurde der akademische Strang in Kooperation mit der DIPLOMA-Hochschule begründet und die NATURA-Akademie ist für den Studiengang „Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren“(B.S.) akademisches Studienzentrum geworden.

Die Zusammenarbeit mit den Werbeagenturen 302 und der Werkstatt der Ideen war absolut konstruktiv und erfreulich. Die Kooperationen mit CURA, Lecturio, Kräuter-Mix, DIPLOMA-Hochschule, Punktum saliens und INTEGRIO haben sich zunehmend positiv und erfolgreich entwickelt.

Ein Highlight des Jahres war der Empfang der Studenten im DIPLOMA Hochschul Fernstudiengang mit Präsenzunterricht an der NATURA Akademie „Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren“ (B.Sc.) mit den Grußworten aus Politik und Verwaltung von

Frau Landtagspräsidentin a.D. des bayerischen Landtags Barbara Stamm und

Herrn Bundeswirtschaftsminister a.D. Michael Glos;

Herrn Dr. Uwe Thums, Studiendekan der DIPLOMA;

Herrn Robert Finster, stellv. Landrat, Landkreis Kitzingen;

Herrn René Schlehr, Bürgermeister der Stadt Prichsenstadt.

Ohne das Zutun der Mitarbeiterinnen, der Lehrenden, Kooperationspartner und Weggefährten wäre dies alles undenkbar gewesen – vielen Dank an Sie und Euch alle!

Das Jahr 2019 werden wir – mit den positiven Ergebnissen aus 2018 – mit offenen Armen begrüßen.

Ich hoffe, Ihnen/Euch sind alle wichtigen Angelegenheiten und Projekte in diesem Jahr gelungen und Sie/Ihr und ihre /Eure Angehörigen sind bei guter Gesundheit.

Ich wünsche Ihnen/Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr!

Mit herzlichen Grüßen

Michael Leisten und auch von Gertrud Leisten alles Gute und Liebe!

______________

Anstelle von Geschenken unterstützen wir die Dr. Albert-Schweitzer-Stiftung deren Kernanliegen auch heute noch die humanitäre Hilfe im Spital in Lambarene ist, sowie die Knights of Rizal, deren Anliegen „Bildung“ auf den Philippinen ist.

 

2018-12-21T20:20:38+02:00